Tennisschuhe kaufen


Auf welchem Tennisplatz spielen Sie?

Sandplatz

Tennisschuhe die für Sandplätze geeignet sind weisen eine Reihe von speziellen Eigenschaften auf:
- Einen guten Halt
- Haltbare Seitenteile
- Eine hochentwicklete Außensohle
- Laterale Unterstützung
- Eine robuste Unterseite
- Grobes Profil mit großen Rillen

Es ist wichtig dass der Tennisschuh auf dem Sandplatz einen guten Halt bietet, da der Sand selbst wenig Halt bietet. Außerdem sollte der Sand nicht in der Sohle hängenbleiben und daher ist ein Profil mit groben Rillen sinnvoll. Die Seitenteile des Schuhs sind extra stabil, da der Schuh auf einem Sandplatz schneller verschleißt.

Über den untenstehenden Link finden Sie alle Tennisschuh Modellen die für den Sandplatz geeignet sind.

Tennisschuhe für Sandplätze > 

Hardcourt

Ein Hardcourt Tennisplatz ist von den Eigenschaften her recht neutral. Hierdurch ist dieser Platz für schnelle und kräftige Tennisspieler gut geeignet. Durch das schnelle Spiel wird allerdings auch einiges vom Tennisschuh abverlangt, sodass Stabilität, Dämpfung und Federung des Schuhs äußert wichtig sind. Die Tennisschuhe die sollten daher über folgende Eigenschaften verfügen:
- Robuste Außensohle
- Dämpfung und Federung
- Ein robustes Obermaterial

Die Sohle dieses Schuhtypes verfügt über eine Verschleißsohle mit einer Kombination aus einem Noppen- und einem Fischgrätenprofil. So wird auch bei regnerischem Wetter ein ausrutschen und Stabilitätsverlust verhindert.

Über den untenstehenden Link finden Sie alle Modelle die für den Hardcourt geeigent sind: 

Tennisschuhe für den Hardcourt >

Kunstgras

Ein Tennisplatz aus Kunstgras ist besonders für Serve- und Volleyspieler geeignet. Dies liegt unter anderem daran, dass die Geschwindigkeit des Balls auf diesem Platz gut erhalten bleibt. Es ist wichtig, dass Spieler auf diesem Untergrund einen Schuh tragen der eine flexible Oberseite aufweist und der Schuh den Fuß nicht einquetscht wenn Sie sich Richtung Ball bewegen. Des Weiteren muss der Tennisschuh die folgenden Eigenschaften aufweisen:
- Einen guten Halt
- Eine Außensohle mit kleinen Noppen
- eine Außensohle die den Platz nicht beschädigen kann

 Ein guter Halt ist besonders wichtig, da Tennisplätze aus Kunstgras sehr glatt sein können. Ein Schuh mit einer Hartgummisohle und kleinen Noppen sorgt für einen ausreichenden Halt.

Über den untenstehenden Link finden Sie alle Modelle die für einen Kunstgras Tennisplatz geeignet sind. 

Tennisschuhe für Kunstgras >

Smashcourt

Ein Smashcourt Tennisplatz sorgt für einen ausgezeichneten Halt und sorgt außerdem dafür, dass Sie einfacher über den Platz rutschen und auch schnell wenden können wenn dies nötig ist. Ein Smashcourt Tennisschuh muss die folgenden Eigenschaften aufweisen:
- Einen guten Halt
- Hochentwickelte Außensohle
- Robuste Seitenteile
- Laterale Unterstützung

Der Smashcourt ist der am einfachsten zugängliche Tennisplatz und daher sind recht viele Schuhe für diesen Tennisplatz geeignet.

Über den untenstehenden Link finden Sie alle Tennisschuhe die für den Smashcourt Platz geeignet sind. 

Tennisschuhe für Smashcourts >

Teppich

Tennis auf einem Teppichplatz kann für Ihre Füße gnadenlos sein. Ein Tennisschuh der für diesen Untergrund geeignet ist, ist daher ein echtes Muss! Die folgenden Eigenschaften sind für einen solchen Schuh wichtig:
- Eine robuste Außensohle
- Dämpfung und Federkraft
- Ein robsutes Obermaterial
- Ein flaches Profil

Teppichplätze haben häufig eine raue Oberfläche und daher sollte der Tennisschuh eine glatte Verschleißsohle mit einem flachen oder gar keinem Profil aufweisen.

Über den untenstehenden Link finden Sie alle Modelle die für das spielen auf Teppich Tennisplätzen geeignet sind.

Tennisschuhe für Teppichböden >

Omni

Omni Tennisschuhe eignen sich für Outdoor Tennisplätze wie Smashcourt, Kunstgras- und Sanplätze. Sie können dieses Schuh also sowohl auf Kunstrasen als auch auf einem Sandplatz spielen. Ein solcher Schuh sollte die folgenden Eigenschaften aufweisen:
- Einen guten Halt
- Flache Außensohle
- Flexibles Obermaterial
- Eine Außensohle mit kleinen Noppen
- Grobe Rillen im Profil

Die flexible Oberseite des Schuhs sorgt dafür, dass ihr Fuß bei schnellen Bewegungen nicht gequetscht wird und das Risiko auf Verletzungen minimiert.

Über den untenstehenden Link finden Sie alle Tennisschuhe die sich für Omni-Tennisplätze eignen.

Omni Tennisschuhe >

Wichtigste Eigenschaften

Stabilität

Ein guter Tennisschuh bietet ausreichend Stabilität und sorgt dafür, dass Ihre Füße nicht zu sehr nach außen (Supination) oder nach innen (Pronation) knicken. Ausreichend Stabilität ist zudem auch wichtig um Verletzungen des Knöchels vorzubeugen. 

Ein Tennisschuh muss an 4 Punkten Stabilität bieten, nämlich an der Ferse, dem Obermaterial, den Schnürsenkeln und am Knöchel. Um zu testen ob der Schuh an der Ferse stabil genug sitzt, können Sie versuchen mit dem Daumen die Ferse einzudrücken. Wenn die Fersenkappe gut sitzt kann sie kaum eingedrückt werden. Auch muss der Schuh eng an der Ferse sitzen. Ob der Schuh am Schnürvrschluss ausreichend Halt bietet kann am besten mit der Anzahl der Ösen festgestellt werden. Minimal fünf Schnürösen pro Seite sind ein guter Wert. Je mehr Ösen, desto besser die Fixierung am Spann. Haben Sie chronische Fußbeschwerden? Dann wählen Sie am besten einen Schuh mit doppelter Schnürung. Hierdurch können Sie einen Teil des Schuhs nach Wunsch lockerer oder fester schnüren. 

Steifigkeit

Die Steifigkeit eines Tennisschuhs ist ausschlaggebend beim Tennis. Ein Schuh darf nicht zu steif sein, da er sonst Beschwerden an Knien, Zehen und den Knöcheln verursachen kann. Er darf aber auch nicht zu flexibel sein, da es sonst zu Verletzungen am Spann kommen kann.

Sie können leicht testen ob der Tennischuh die richtige Steifigkeit besitzt in dem Sie den Schuh mit einer Hand gut festhalten und mit der anderen Hand den Zehenbereich kräftig nach oben drücken. Der Schuh muss sich dann auf Ballenhöhe beugen. Beugt er sich rund um den Mittelfuß hat der Schuh nicht die richtige Steifigkeit.

Schockabsorption und Dämpfung

Ein gut vorbereiteter Tennisspieler wählt immer einen Tennisschuh mit einer ausgezeichneten Stoßdämpfung. Denn wenn ein Schuh gut Stöße nach einem Sprung auffangen kann wird auch das Risiko auf Verletzungen verkleinert. Wie bereits weiter oben beschrieben sind Schuhe mit guter Stoßdämpfung besonders auf Hardcourt und Teppich Tennisplätzen wichtig.

Ein Tennisschuh hat eine gute Dämpfung wenn er sowohl bei einer Landung auf der Ferse, als auch auf dem Ballen und auf der Innen- und Außenseite des Schuhs, Stöße abfangen kann.

Passform und Schuhgröße

Während des Tennisspiels wollen Sie Ihren Fuß natürlich nicht einquetschen und auch nicht zu viel Platz haben. Ein bequemer und gut sitzender Tennisschuh ist daher sehr wichtig. Es gibt eine Anzahl and Richtlinien die es zu beachten gilt und die bei der Wahl der richtigen Passform und Größe helfen können.

Die richtige Länge des Schuhs können Sie testen indem Sie nachmessen wie viel Platz noch an den Zehen vorhanden ist wenn Sie stehen. Es sollte noch etwa 5 Millimeter Platz über sein. Ziehen Sie den Tennisschuh am besten am Ende des Tages an, denn dann sind Ihre Füße dicker. Sie sollten beim Anprobieren außedem auch Tennissocken tragen. Schnüren Sie den Schuh anschließend gut fest und machen Sie einen Ausfallschritt nach vorne. Wenn Ihre Zehen nicht gegen den Schuhrand anstoßen, haben Sie einen gut sitzenden Schuh. Ansonsten ist der Schuh entweder zu groß oder zu klein.

Preisklassen

Budget € 0 - € 75

Für Menschen die nur gelegentlich Tennis spielen, haben wir eine Reihe günstigerer Optionen zusammengestellt. Diese Schuhe bieten ein gutes Preis- Leistungsverhältnis! Sie finden Schuhe aus diesem Preissegment über einen Klick auf den untenstehenden Button.

Budget >

Preiswerte Wahl € 75 - € 100

Wenn Sie regelmäßig auf dem Tennisplatz zu finden Sind und daher auf der Suche nach etwas mehr Qualität aber auch einem guten Preis sind, dann sind die Tennisschuhe aus diesem Segment für Sie ideal. Diese Modelle bieten ausreichend Unterstützung und eigenen sich auch für einen Wettstreit. Wenn Sie nicht zu viel ausgeben möchten werfen Sie einfach einen Blick auf unsere Auswahl an günstigen Tennisschuhen.

Preiswerte Tennisschuhe >

High-End € 100+

Für wirklich begeisterte Tennisspieler kommt natürlich nur ein Tennisschuh der Spitzenklasse in Frage. Wir haben hier eine Reihe von hochwertigen Modellen für Sie zusammengestellt. Diese Modelle bestehen aus den besten Materialien, haben eine robuste Sohle und ein tolles Design. Werfen Sie über den untenstehenden Button einen Blick auf diese echten High-End Modelle.

Exklusive Tennisschuhe >

Unsere Marken

Babolat

Die im Jahre 1875 gegründete Marke Babolat ist ursprünglich als ein Hersteller von Tennissaiten begonnen. Später hat die Marke das eigene Sortiment erweitert und auch andere Tennisartikel wie Taschen, Bekleidung, Tennisschläger und natürlich auch Schuhe mit aufgenommen.

Babolat Tennisschuhe >

K-Swiss

K-Swiss Premium Sports ist ein Produzent von Tennis-, Lifestyle-, Running- Training- und Freerunning Schuhen. Der Stil von K-Swiss ist bereits seit mehr als 40 jahren auf dem Tennisplatz zu finden. Die Marke verdankt seine Beliebtheit unter anderem dem modernen Design und der hohen Qualität.

K-Swiss Tennisschuhe >

Asics

Die japanische Marke Asics glaubt daran, dass ein gesunder Lebensstil zu einem glücklichen Leben beiträgt. Die Produkte dieser Marke sind daher so entworfen, dass sie ihren Teil zu einem glücklicheren Leben beitragen können. Zudem bestehen die Modelle dieser Marke aus den besten Materialien und bieten ansprechende und innovative Designs.

Asics Tennisschuhe >

Ein Griff aus unserem Sortiment: