1. Wie viele Tennisschläger möchten Sie mitnehmen

Nehmen Sie normalerweise nur einen Tennisschläger zu Turnieren oder zum Tennis-Training mit? Dann ist ein Tennisrucksack eine optimale Lösung. Ein Rucksack ist sehr kompakt und einfacher tu tragen als eine Tasche mit Schulterriemen. Nehmen Sie häufig mehrere Tennisschläger mit auf den Platz? Dann ist eine Tennistasche mit Schulterriemen eine gute Option. Dabei können Sie zwischen Modellen für 3, 6, 9 oder 12 Tennisschläger wählen. Vielleicht fragen Sie sich jetzt welcher Spieler Platz für 6, 9 oder 12 Tennisschläger braucht. Dabei sollten Sie bedenken, dass die Anzahl der Schläger in direkter Korrelation mit der Anzahl der Fächer steht. In der Regel bedeutet Platz für 3 Schläger ein Fach in der Tennistasche. Somit verfügt eine Tasche mit Platz für 6 Tennisschläger über zwei separate Fächer. Eind durchschnittlicher Spieler mit 2 Tennisschlägern denkt vielleicht, dass eine Tasche für 2 Schläger groß genug für ihn ist. Dies muss allerdings nicht so sein, denn neben Ihren Schlägern möchten Sie ja wahrscheinlich auch noch andere Ausrüstung mitnehmen. Hier finden Sie die verschiedenen Tennistaschen Größen:

Tennistasche für 3 Schläger

Tennistasche für 6 Schläger

Tennistasche für 9 Schläger

Tennistasche für 12 Schläger

2. Benötigen Sie Platz für Ihre Bekleidung?

Wenn Sie neben Ihren Tennisschlägern auch noch Wechselbekleidung oder Duschzeug mitnehmen möchten, dann ist eine Tasche für 3 Schläger wahrscheinlich nicht groß genug. Sie benötigen ein extra Fach in dem Sie Ihre Kleidung unterbringen können und sollten demenstprechend eine Tasche für 6 Tennisschläger wählen. Wenn Sie neben Ihrer Bekleidung auch noch Proviant und andere Ausrüstung, wie ein extra Paar Schuhe mitnehmen möchten, dann sollten Sie ein Modell für 9 Tennisschläger wählen.

3. Welche anderen Optionen gibt es?

Benötigen Sie ein thermisch geschützes Fach?
Heutzutage verfügen viele Modelle auch über ein thermisch geschützes Fach. Hier können Sie zum Beispiel gut Essen und Trinken unterbringen. Ein solches Fach schützt allerdings auch die Saiten Ihres Tennisschlägers. Denn bei hohen Temperaturen können Ihre Tennissaiten einen Spannungsverlust erleiden. Somit kann es Sinn machen eine Tennistasche mit einem solchem Kompartiment anzuschaffen.

Doppelter oder einfacher Schulterriemen?
Legen Sie Wert auf einen einfachen oder doppelten Schulterriemen? Tennistaschen für 3 und 6 Schläger haben häufig nur einen Schulterriemen, während Modelle für 9 und 12 Tennisschläger oft über zwei Schulterriemen verfügen. Mit zwei Schulteriemen können Sie die Tennistasche auch als Rucksack tragen. Außerdem haben die großen Ausführungen immer einen Haltegriff.

4. Was ist Ihr Budget?

Günstig 0 - €50

Für alle die auf der Suche nach einer kleinen und einfachen Tennistasche sind oder diese nicht häufig nutzen möchten ist eine günstige Tasche ausreichend. Hier finden Sie unsere Auswahl an preisgünstigen Modellen die für Einsteiger oder alle Spieler mit minimalistischen Ansprüchen ausreichend sind. Die Tennistaschen sind häufig für 2, 3 oder maximal 6 Schläger geeignet.

Mittleres Segment €50 - €100

Sind Sie auf der Scuhe nach einer qualitativ hochwertigen Tasche aber möchten nicht zu viel bezahlen? Dann ist eine preiswerte Tasche aus dem mittleren Segment für sie ideal. Diese Tennistaschen liegen preislich bei €50 bis €100 und bieten normalerweise Platz für 3, 6, 9 oder sogar 12 Tennisschläger.


Exklusiv €100+

Wenn Sie die absolut beste Ausrüstung möchten, dann sind Sie mit diesen exklusiven Modellen hervorragend beraten. Wenn Sie ein wirklich begeisterter Tennisspieler sind und regelmäßig auf eine Tennistasche zurückgreifen, sollten Sie sich für eine Tasche aus diesem Segment entscheiden. Diese Taschen sind bestens verarbeitet, erfüllen höchste Ansprüche und bieten je nach Modell Platz für 3, 9, 12 oder saogar 15 Tennisschläger.

5. Wählen Sie die Tennistasche die am besten zu Ihnen passt!